Rezensionen

Nutzerrezensionen

Nutzerbericht - Als unangemessen melden

Bonanzarad und Schlaghosen 
Eine wunderbare Erzählung. Das ernste Thema „Der Niedergang einer Familie“ ist in entlarvenden Humor verpackt. Ein Buch für Kopf, Herz und Seele. Die Erzählung macht
glücklich und gibt Hoffnung. Der Leser begleitet Jasper, einen 10-jährigen Jungen, im Sommer 1973, der im verwunschenen Hessen aufwächst. Der Autor hat seinen ganz eigenen, sehr eindringlichen Schreibstil. Es liest sich gut und flott, da die Kapitel kurz und knackig geschrieben sind. Aber Achtung: Lachen und Weinen liegen ganz dicht beieinander. 
Meine Empfehlung: herausragend! Lesen!
 

Alle Rezensionen - 1
4 Sterne - 0
3 Sterne - 0
2 Sterne - 0
1 Stern - 0
Nicht bewertet - 0

Alle Rezensionen - 1
Rezensionen des Herausgebers - 0

Alle Rezensionen - 1